Kirche

Pfarrei St. Laurentius Ramspau

Aktuelles

Liebe Pfarrgemeinde von St. Jakobus, St. Laurentius und Mariä Himmelfahrt!

Als ihr neuer Pfarrer darf ich mich Ihnen kurz vorstellen.
Mein Name ist Christian Blank, ich bin 1987 geboren und ich komme aus Kümmersbruck bei Amberg. Vom Engagement in der Jugendarbeit und einer aktiven Pfarrei geprägt, entschloss ich mich nach dem Abitur im Jahr 2007, in das Regensburger Priesterseminar einzutreten. Nach meinem Studium in Regensburg und Freiburg war ich dann als Praktikant und Diakon in der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Bad Kötzting tätig. 2014 bin ich in Regensburg zum Priester geweiht worden und durfte in meiner Heimat Primiz feiern. Als Primizspruch habe ich einen Vers aus Psalm 87 gewählt:
"All meine Quellen entspringen in dir". In diesem Satz kommt mein Bild von Gott sehr gut zum Ausdruck: Er ist die Quelle unseres Lebens, der uns mit dem versorgt, was wir zum Leben brauchen.
Als Christen dürfen wir immer wieder aus dieser Quelle schöpfen und diese Liebe an unsere Mitmenschen weiterschenken.
Meine ersten Erfahrungen durfte ich als Kaplan von 2014 bis 2016 in Nabburg in der Pfarrei St. Johannes der Täufer und von 2016 bis 2019 in Regensburg in der Pfarrei Herz Marien sammeln.
Ab 1. September 2019 bin ich als Pfarradministrator gemeinsam mit dem Seelsorgeteam für die Pfarreien St. Jakobus Regenstauf,
St. Laurentius Ramspau und Mariä Himmelfahrt Kirchberg zuständig.
Als Pfarrer möchte ich für alle Menschen in unserer Pfarreiengemeinschaft ansprechbar sein, sie in Ihren vielfältigen Lebenssituationen begleiten und unseren gemeinsamen Glauben leben und erfahrbar machen!
Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen!

Herzlich
Ihr Pfarrer Christian Blank

*********************************************************************************************

Abschied…
…ist immer etwas Schmerzliches. Jedenfalls für mich, Pfarrer Johann Schottenhammel, der ich 2007 als Ihr Pfarrer nach Regenstauf gekommen bin.
In den vergangenen Jahren durfte ich vieles erleben – viel Schönes und manch Schweres. Besonders in der Zeit meiner schweren Krebserkrankung konnte ich spüren, wie das Gebet vieler mir geholfen hat. Dafür sage ich von Herzen
„Vergelt‘ s Gott!“

Seit nunmehr eineinhalb Jahren gehören die Pfarreien Kirchberg, Ramspau und Regenstauf zu einer Pfarreiengemeinschaft zusammen. Auch auf diesem Weg konnte ich auf das Verständnis und die Zusammenarbeit vieler bauen. Deshalb freue ich mich, dass bisher alles so gut gegangen ist. Ich hoffe und bete, dass dieser Weg in guter Weise weitergegangen wird.
Von Anfang an war die Situation der Pfarrkirche St. Jakobus eine Belastung.

Nun bahnt sich eine Lösung an, über die ich mich sehr freue. Ich danke an dieser Stelle der Diözesanleitung und dem Bisch. Finanzausschuss, die diese Lösung ermöglichen wollen.
So werde ich mit sehr gemischten Gefühlen Regenstauf verlassen. Zum einen in der Gewissheit, dass ich eine gute Zeit hier verbringen durfte mit vielen Begegnungen, aber auch mit dem Gefühl, dass ich hoffentlich nicht allzu vielen Menschen zur Last geworden bin.
Am 13./14.07. predige ich zum letzten Mal in der Pfarrkirche und in Kirchberg und am 27./28.07. zum letzten Mal in Ramspau bzw. Heilinghausen.
Meine offizielle Verabschiedung ist für den 15.09. um 14.30 Uhr geplant.

In Ramspau wird dies am 11.08. - und in Kirchberg am 15.08. jeweils nach den Gottesdiensten sein. Frau Birner – meine Pfarrhausfrau – begleitet mich nach Amberg und wird mit mir Regenstauf verlassen. Auch ihr danke ich für die wertvolle Zusammenarbeit im Pfarrhaus und darüber hinaus.

**********************************************************************************************

Pfarrerwechsel in der Pfarreiengemeinschaft

Mit Wirkung zum 01.09.2019 werde ich – Pfarrer Johann Schottenhammel – in den vorzeitigen Ruhestand gehen. Ich werde nach Amberg umziehen und mich dort der Pfarrei St. Michael anschließen.

Ich danke Ihnen allen schon jetzt für die vergangenen 12 Jahre, in denen Sie mich mit sehr viel Wohlwollen angenommen und aufgenommen haben.

Als neuer Pfarrer wird nach Regenstauf kommen:
Pfarrer Christian Blank – zur Zeit noch Kaplan in Regensburg Pfarrei Herz Marien.
Er ist ernannt als Pfarradministrator mit dem persönlichen Titel „Pfarrer“. Die Ernennung als Pfarradministrator ist bei der ersten Pfarrstelle üblich, ändert aber nichts an seinen Rechten und Pflichten.

Er wird seinen Dienst zum 01.09.2019 beginnen.
Ich bitte Sie von Herzen, ihn mit gleichem bzw. noch größerem Wohlwollen aufzunehmen.

Bereits seit einiger Zeit besteht die Begleitung unserer Pfarreiengemeinschaft durch die Gemeindeberatung der Diözese Regensburg. Pfarrer Blank wird die Pfarreiengemeinschaft in bisheriger Form weiterführen. Auch in diesen Bereich bitte ich um Ihre Mitarbeit, damit das Zusammenwachsen der drei Pfarreien in gutem Sinn fortgeführt werden kann.

Ihnen allen ein Herzliches „Vergelt’s Gott!“ für Ihre gute und vertrauensvolle Mitarbeit.

Ihr Pfarrer Johann Schottenhammel

**********************************************************************************************